Bischofswerda

Wir knüpfen an den Riesenerfolg in den Vorjahren im KULTURHAUS Bischofswerda an!
Schibock, ein echter Flohmarkt – Geheimtipp!

Das kleine Bischofswerda wird Ihnen zeigen, was trödeln heißt. Mehr als 80 Antiquitäten- und Flohmarkthändler aus der Region, mit einer großen Auswahl an alten Schmuckstücke, Puppen, Porzellan, Glas und Silber, Uhren, Gebrauchsartikel und Weißwäsche aus alten Zeiten, erwarten ihre Kunden.
Von echt Antik und Edel, bis zu klassischen Flohmarktartikeln kann vieles aus Omas Schatzkiste aufgespürt und erstanden werden.

Natürlich kommen auch die Liebhaber von Sammlerartikeln wie Münzen, alten Büchern und Briefmarken nicht zu kurz. Aber auch an die Interessenten von kunsthandwerklichen Artikeln ist gedacht. Und wer sich vielleicht von einigen Gegenständen trennen möchte, kann seine Geldbörse hier sicherlich auffüllen.
Jeder kann daran teilnehmen, der Lust und Muse hat zum Trödeln! Wir freuen uns, auch dieses Mal, auf zahlreiche Gäste, die natürlich auch durch regionale Gastronomie versorgt werden. Wir hoffen den bisherigen Besucherrekord von 3000 überbieten zu können.

Impressionen:

2016

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen